jump to navigation

Kartoffelgulasch Juli 27, 2008

Posted by Trüffel in Aus der Pfanne, Für die lieben Kleinen, Gut & Günstig, Schnell auf den Teller, Vegetarisch.
add a comment

Zubereitungszeit: etwa 30 Minuten

Zutaten für 1 Kinderportion:

1 Zwiebel
1/2 rote Paprika
1 große Kartoffel (ca. 160g)
1 EL Öl
1 EL Schmand
200 ml Tomatensaft (ich nehm lieber passierte Tomaten)
Majoran, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Geschälte Kartoffeln in etwa 1×1 cm große Würfel schneiden.

Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln glasig andünsten. Dann die Paprikastreifen dazu und ebenfalls andünsten. Nun noch die Kartoffel rein und alles braten. Mit dem Tomatensaft ablöschen und etwa 15 Minuten köcheln lassen. Wenn die Kartoffeln gar sind mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken, alles auf einen Teller geben und, mit Schmand bekleckst, servieren.

Advertisements

Apfelfrittata Juli 27, 2008

Posted by Trüffel in Aus der Pfanne, Für die lieben Kleinen, Gut & Günstig, Pfannkuchen & Co., Schnell auf den Teller, Vegetarisch.
add a comment

Zubereitungszeit: etwa 30 Minuten

Zutaten für eine Kinderportion:

2 EL zarte Haferflocken
2 EL Dinkel-Vollkornmehl
2 TL Rapsöl
1 kleiner Apfel
75 ml Milch
1 EL Mandelblättchen
1 Ei
1 Prise Salz
1 TL flüssigen Honig

Zubereitung:

Ei trennen. Eigelb mit den Haferflocken, der Milch und dem Mehl mit einem Rührgerät verrühren. Eiweiß mit dem Salz steif schlagen, vorsichtig unter den Teig heben.

Apfel in Spalten schneiden und entkernen. 1TL Öl mit den Mandelblättchen in einer kleinen Pfanne ( o 18cm) erhitzen. Apfelspalten kurz darin andünsten. Dann den Teig darüber gießen und bei mittlerer Hitze etwa 4 Minuten braten. Frittata aus der Pfanne auf einen Teller schieben, den zweiten TL Öl in die Pfanne geben und verteilen. Nun die ungebratene Seite in die Pfanne stürzen und nochmal 3 Minuten backen.

Auf einen Teller geben, mit Honig beträufeln und servieren.

Drachentochters Lieblings-Zucchinipuffer Juli 26, 2008

Posted by sandrachen in Aus der Pfanne, Für die lieben Kleinen, Vegetarisch.
Tags: ,
2 comments

(für ca. 4 Personen)

Zutaten:

800 Gramm Zucchini
200 ger. Käse
4 Eier
4 Knoblauchzehen
6 EL Mehl
2 Tl Backpulver
1 Strauß Petersilie

Salz nach Geschmack

Zubereitung:

Zucchini zerkleinern, Knoblauch schälen und pressen. Zusammen mit den anderen Zutaten vermengen und mit dem Zauberstab pürieren.

Dann in der Pfanne kleine Puffer (genauso wie Kartoffelpuffer) ausbacken.
Funktioniert auch im Waffeleisen, ist dann natürlich fettärmer.
Aber sie schmecken aus der Pfanne um Längen besser.

Super schmecken Salat und Baguette dazu.

Fantakuchen Juli 22, 2008

Posted by claudiag in Für die lieben Kleinen, Kuchen, Kuchen, Torten, Plätzchen & Co..
add a comment

4 kleine Tassen Mehl
2 kleine Tassen Zucker
1 kleine Tasse Öl
1 kleine Tasse Fanta
4 Eier
1 Backpulver
1 Vanillezucker

Alle Zutaten zusammen rühren, auf ein Blech geben und bei 200 Grad 12 Minuten backen.