jump to navigation

Apfelkuchen/Obstkuchen a la Ramazottel September 27, 2009

Posted by scheuli in Kuchen, Kuchen, Torten, Plätzchen & Co..
trackback

Zutaten:

150 g Margarine
150 g Mehl
150 g Zucker
3 Eier
1 TL Backpulver
1 Tüte Vanillinzucker

Früchte und Obst nach Wahl

Zubereitung:

Margarine, Zucker, Eiern und Vanillinzucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver zum Schluss unterheben. In einer 26er Backform verstreichen. Oben auf die Früchte legen. 1 Stunde bei 180 Grad backen. Bei Umluft reichen auch 55 Minuten.
Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben. Der Teig backt hoch, so das die Früchte teilweise bedeckt sind. Gelingt immer, geht schnell und wird bei ihren Kuchennaschern nicht alt.

Tipp: Bei Verwendung von frischen Äpfeln einen halben Teelöffel Zimt mit in den Teig geben. Den Kuchen beim servieren kurz in der Mikrowelle anwärmen und Vanilleeis dazu servieren.


Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: