jump to navigation

Indonesischer Reissalat von cheeka Oktober 6, 2008

Posted by Michaela in Salate.
trackback

Schon vor einiger Zeit (ja, es war bereits Ende August und ich hab’s dann verschwitzt *gg*) erreichte mich dieses leckere Rezept von cheeka. Ich hab’s sofort für unsere Geburtstagsparty ausprobiert und alle, die ihn probiert haben waren restlos begeistert … hier kommt jetzt also endlich das Rezept🙂

Zutaten:

250 g Reis
500 g Hühnerbrüste
1 Apfel mit Schale
2 Bananen
3 Scheiben Ananas
1 rote Paprikaschote
1 Zwiebel
8 EL Mayo (ich hab Whip genommen *gg*)
8 EL Tomatenketchup
5 EL Currypulver
Salz und Maggi nach Geschmack

Zubereitung:

Reis kochen, Hühnchenbrüste in längliche, dünne Streifen schneiden, etwas würzen und anbraten. Beides abkühlen lassen. Apfel in feine Scheiben schneiden, ebenso die Bananen. Alles mit einem Spritzer Zitronensaft übergießen. Paprika und Zwiebel ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

Frucht- und Paprika-Zwiebelmischung mit dem Reis und der Hühnerbrust vermengen. Currypulver, Ketchup und Mayonaisse dazumischen. Etwa 2 Stunden ziehen lassen.

Ich hab leider vergessen ein Foto zu machen, aber er war megalecker und ist nicht das letzte Mal auf unserem Tisch gestanden🙂 Vielen Dank, cheeka, für das tolle Rezept!

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: