jump to navigation

Gefüllte Paprikaschoten September 24, 2008

Posted by wirunddreipiraten in Gut & Günstig, Hausmannskost, Lieblingsrezepte, Schnell auf den Teller.
add a comment

Rezept für 2 Personen:

4 grüne Paprikaschoten

500g Hackfleisch gemischt

1 trockens, altes Brötchen oder Parniermehl

2 Eier

Zubereitung:

Das Brötchen in Wasser einweichen. Hackfleisch mit den Eiern mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Das durchweichte Brötchen gut ausdrücken, zum Hackfleisch geben und nochmals durchmischen.

Die Paprikaschoten waschen, dann oben aufschneiden so dass ein Deckel entsteht, vorsicht entkernen, weisse Stellen rausschneiden. Nun mit dem Hackfleisch bis zum Rand füllen und den Deckel wieder auf die Paprikaschote legen.

Die gefüllten Paprikaschoten in einen Topf geben und mit etwas Wasser auf mittlerer Stufe 20-30min garen lassen.

Aus dem Wasser das nach dem garen übrigbleibt, kann man eine leckere Sosse zaubern. Dazu einfach etwas klare Brühe und Paprikapulver zugeben, abschmecken.

Beilage:

Reis

Advertisements

Easiest Brownies a la Ruth September 6, 2008

Posted by scheuli in Aus dem Backofen, Kuchen, Kuchen, Torten, Plätzchen & Co..
Tags:
add a comment

Backofen auf 180°C vorheizen, mittlere Schiene

1 Tasse Volkornmehl oder 405 Weißmehl
1 Päckchen Backpulver
1,5 Tassen Zucker
3/4 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
1/4 TL Salz
1/2 Tasse Margarine
1/4 Tasse Sonnenblumenöl
3 große Eier

In einer großen Schüssel erst Mehl, Backpulver, Zucker, Kakao und Salz vermischen. Dann die Mischung aus geschmolzener Margarine, verquirlten Eier und Öl zugeben. Dann gut durchmischen.

Mischung in eine Auflaufform geben. Backzeit variiert mit Größe der Form(Stäbchenprobe), ca. 30min.
Vorbereitungszeit 10min.

Gutes Gelingen!

LG Rebekah

P.S: Rebehah hat mir das Rezept per PN zukommen lassen um es einzustellen