jump to navigation

Holländisches Essen Juli 27, 2008

Posted by wirunddreipiraten in Gut & Günstig, Hausmannskost, Lieblingsrezepte, Schnell auf den Teller.
trackback

Zutaten:

1 Beutel Kartoffeln (1,5 bis 2kg)

1 Paket Speck (gewürfelt)

1 Kopf Eisbergsalat

etwas Milch

Salz

Muskatnus

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Speck leicht anbraten, zur Seite stellen. Die schönsten Salatblätter aussuchen und waschen.

Sobald die Kartoffeln gar sind das Wasser abschütten, die Kartoffeln stampfen und ein wenig Milch bis zur gewünschten Konsistenz zugeben. Den Kartoffelstampf mit Muskatnuss würzen.

Nun einfach noch den Speck und den Eisbergsalat untermengen.

Zutaten für die einfache Version:

3 Beutel Kartoffelpüree (z.B. Pfanni)

1 Paket Speck (gewürfelt)

1 Kopf Eisbergsalat

Muskatnus

Zubereitung:

Die besten Salatblätter aussuchen und gründlich waschen. Den Speck in einem Topf kurz anbraten, dann erstmal zur Seite stellen.

Nun einfach noch den Kartoffelpüree nach Paketangabe zubereiten, dann erst den Speck und dann den Salat zugeben. Mit etwas Muskatnus würzen.

Kommentare»

1. beric - Juli 7, 2009

Hörts sich doch lecker an!

2. Johne935 - April 27, 2014

Rattling nice pattern and good subject matter, hardly anything else we need D. dbaabgefegdg


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: