jump to navigation

Penne mit scharfer Brunchsosse Juli 26, 2008

Posted by sandrachen in Gut & Günstig, Lieblingsrezepte, Pizza, Pasta & Co., Schnell auf den Teller.
Tags:
trackback

Zutaten:

500 Gramm Penne

1 Zwiebel

2 Packungen Brunch (oder günstigere Variante) Pepperoni

etwas Sahne oder Milch

1-2 Tomaten oder ein Paar Cocktailtomaten

Zubereitung:

Zwiebel in Würfel schneiden, in Öl anschwitzen. Brunch dazu und schmelzen lassen. Dann noch etwas Sahne oder Milch dazu, etwas aufkochen lassen. Fertig.

Ich mache auch immer noch in Streifen geschnittene Tomaten/halbierte Cocktailtomaten auf die fertigen Nudeln.

So sieht das Ganze aus, wenn´s noch Fisch dazu gibt.

Kommentare»

1. burgfalken2005 - August 9, 2008

Ein sehr einfaches, schnelle Rezept. Sehr lecker, gerade für alle Tage. Ideal zum Mitnehmen auf Arbeit.

LG Susanne

2. sandrachen - August 10, 2008

Also bei mir sieht das aber anders aus, viel mehr rot und kleinere Tomatenstücke (Tomatenstreifen oder halbierte Cocktailtomaten) *lach*

3. burgfalken2005 - August 29, 2008

WAS ist bei Dir viel mehr rot? Durch die kleineren Tomaten?

4. sandrachen - August 30, 2008

Nee, die Sosse an sich.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: