jump to navigation

Drachentochters Lieblings-Zucchinipuffer Juli 26, 2008

Posted by sandrachen in Aus der Pfanne, Für die lieben Kleinen, Vegetarisch.
Tags: ,
trackback

(für ca. 4 Personen)

Zutaten:

800 Gramm Zucchini
200 ger. Käse
4 Eier
4 Knoblauchzehen
6 EL Mehl
2 Tl Backpulver
1 Strauß Petersilie

Salz nach Geschmack

Zubereitung:

Zucchini zerkleinern, Knoblauch schälen und pressen. Zusammen mit den anderen Zutaten vermengen und mit dem Zauberstab pürieren.

Dann in der Pfanne kleine Puffer (genauso wie Kartoffelpuffer) ausbacken.
Funktioniert auch im Waffeleisen, ist dann natürlich fettärmer.
Aber sie schmecken aus der Pfanne um Längen besser.

Super schmecken Salat und Baguette dazu.

Advertisements

Kommentare»

1. Ob ihr Magen das verträgt? « Sara Emilia’s Weblog - Juli 9, 2009

[…] gab sehr leckere Zucchinipuffer nach einem Rezept von […]

2. Gemüse esse ich nicht – oder doch? « Sara Emilia’s Weblog - September 18, 2009

[…] gab heute bei uns ganz leckere Zucchinipuffer, die in dieser super Rezeptesammlung zu finden […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: